Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen haben zum Gegenstand, die Beziehungen zwischen dem Benutzer und dem Unternehmen Oliforde, welches die Angebote, die in Verbindung mit der Webseite www.de-theo.com stehen, vertreibt und nachfolgend "das Unternehmen" genannt wird, zu bestimmen.

PRÄAMBEL

Der Benutzer, der sich mit der Webseite verbindet und kostenlose oder zu zahlende Dienste anfordert, muss eine natürliche Person sein und die gesetzliche Volljährigkeit des Landes, in dem sein Wohnsitz liegt, erreicht haben, sowie über die Rechtsfähigkeit verfügen, eine Webseite zu benutzen.
Allein die Verbindung mit der Webseite stellt die Annahme der Gesamtheit der allgemeinen Benutzungs- und Verkaufsbedingungen seitens des Benutzers dar.

Die vorliegenden allgemeinen Benutzungsbedingungen der Webseite können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Dem Benutzer wird also empfohlen, regelmäßig die letzte Version der allgemeinen Verkaufsbedingungen auf der Webseite www.de-theo.com aufzusuchen.

ARTIKEL 1 - Auf der Webseite und in E-Mails angebotene Produkte

Das Unternehmen vertreibt auf der Webseite www.de-theo.com und in E-Mails, die mit dieser in Zusammenhang stehen, zu zahlende Produkte in den Bereichen Hellsehen, Wahrsagung, Astrologie, Deutung von Tarotkarten, Glückszahlen, persönliche Entwicklung, Modeschmuck. Diese Produkte haben die Gestalt von E-Books, audio- und audiovisuellen Aufnahmen, Texten, Illustrationen und Modeschmuck. Diese Produkte können in der Boutique der Webseite verfügbar sein oder in E-Mails angeboten werden. Im Rahmen seines Willkommensangebots bietet das Unternehmen jedem neuen Registrierten eine kostenlose Wahrsagung an. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht zu der Garantie, dass die auf der Webseite oder in den E-Mails, die mit dieser in Zusammenhang stehen, erwähnten Ereignisse eintreten werden. Die durch die Webseite www.de-theo.com gelieferten Texte und die Inhalte, die mit dieser in Verbindung stehen, können nicht mit den durch anerkannte und reglementierte Berufe gelieferten Ratschlägen, wie rechtlicher, medizinischer oder psychologischer Rat, gleichgestellt werden. Wenn der Benutzer an einer Krankheit leidet oder besondere Probleme hat (vor allem juristischer oder gesetzlicher Art), muss er schnellstens die auf seinen Fall passenden Fachleute konsultieren.

ARTIKEL 2 - Technische Lieferbedingungen der Lesestoffe und Illustrationen ohne materielle Träger

Die, kostenlos oder zu bezahlenden, bestellten Texte und Illustrationen ohne materielle Träger werden über elektronische Kanäle versandt, wie E-Mails oder runterzuladende Dateien. Das Unternehmen ist für Blockaden, die Schwierigkeiten beim Versand seiner Texte und Illustrationen verursachen könnten, wie Antispam- oder Antivirus-Filter, nicht verantwortlich. Der Benutzer muss insbesondere die Einstellungen seines Computers überprüfen und die Absenderadresse "[email protected]" in seine Liste angenommener Kontakte aufnehmen.

ARTIKEL 3 - Abbestellung

Wenn der Benutzer keine E- Mails mehr von der Webseite erhalten möchte, kann er dies mitteilen, indem er auf die Links zur Abbestellung, die in jeder von der Webseite verschickten Mail stehen, klickt. Das Unternehmen macht den Benutzer darauf aufmerksam, dass die Abbestellung alle vorhandenen Links in den E-Mails, die er zuvor erhalten hat, deaktiviert. Der Benutzer hat dann keinen Zugang mehr zu den über diesen Weg gelieferten Produkten, wenn er sie nicht auf seinem Computer gespeichert hat.

ARTIKEL 4 - Bezahlung und Erstattung

Die Bezahlung findet ausschließlich über Bankkarte, über elektronische Online-Bezahlung statt. Die Online-Bezahlung findet über gesicherte bankgeschäftliche Kanäle statt. Wenn die Kreditkarte des Benutzers abgelehnt wird, behält sich das Unternehmen das Recht vor, sie erneut in der Frist und so oft, wie es ihm die gültigen Gesetze und Regeln erlauben, vorzulegen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Zahlungssysteme vorübergehend oder endgültig und ohne vorherige Mitteilung hinzuzufügen, zu entfernen, auszusetzen, zu ersetzen, mit dem Ziel, die Qualität des Dienstes zu verbessern. Es gibt keine Lieferkosten, sei es für immaterielle oder physische Produkte. Das Unternehmen behält sich die Möglichkeit vor, die Preise seiner Angebote ohne vorherige Mitteilung an den Benutzer zu ändern. Der Preis von jedem zu zahlenden Artikel wird dem Benutzer in den geschäftlichen Dokumenten eindeutig angegeben. Dieser Preis ist eindeutig auf der Webseite, wo er seinen Kauf bezahlt, angegeben. Die bestellten Texte, Illustrationen und immateriellen Produkte sind nur nach Bezahlung durch den Internetnutzer und der Bestätigung seiner Bezahlung durch das Unternehmen zugänglich. Die materiellen Produkte, wie der Modeschmuck, werden verschickt, nachdem die Bezahlung des Internetnutzers von dem Unternehmen bestätigt wurde. Sollte der Benutzer nicht zufrieden sein, verpflichtet sich das Unternehmen die Webseite kann jedoch nur die Leistungen die während den 3 letzten Monaten vor der Reklamation erbracht wurden zurückerstatten, so schnell wie möglich die vom Benutzer bezahlte Summe auf einfache Anfrage seinerseits an die folgende Adresse zurückzuerstatten: [email protected]

ARTIKEL 5 - Garantien

Das Unternehmen ist nicht verantwortlich in Bezug auf die Dauer, das Aufrechterhalten des Zugangs oder das Entfernen bestellter Inhalte. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich im Falle einer Nichtspeicherung der Bestellung oder des Benutzerkontos. Der Benutzer ist für jeden auf seinem Computer oder an den Daten, die er enthält, und die sich aus dem Besuch, dem Herunterladen oder der Speicherung der von dem Unternehmen angebotenen Inhalte ergeben, verursachten Schaden allein verantwortlich. Die Gesellschaft lehnt jede Verantwortung für Probleme, die sich während gesicherter Transaktionen ergeben können, ab. Diese Verantwortung obliegt den verschiedenen Einrichtungen, die diese Leistungen gewährleisten.

ARTIKEL6 - Persönliche Daten

Das Unternehmen kann die persönlichen Daten des Benutzers aufbewahren, der auf der Webseite oder in einer Seite, die mit dieser verbunden ist, ein Bestellformular ausgefüllt hat, sei es für ein kostenloses oder zu zahlendes Produkt. Das Unternehmen darf diese Informationen Handelspartnern nur mitteilen, wenn der Internetnutzer damit einverstanden ist und zu diesem Zweck das vorgesehene Feld angeklickt hat. Um sich bei den Partnerangeboten abzumelden, benutzt der Benutzer die in den E-Mails der Partner des Unternehmens vorhandenen Links zur Abbestellung.

ARTIKEL 7 - Verfügbarkeit der Produkte

Bezüglich der immateriellen Produkte verpflichtet sich das Unternehmen, alle angemessenen technischen Lösungen einzusetzen, um einen dauerhaften Zugang zur Webseite und den Texten und Illustrationen, die mit dieser verbunden sind, zu erlauben, unter Vorbehalt notwendiger Instandhaltungsmaßnahmen und Defekte die dem Internet oder böswilliger Handlungen, die sich seinem Einfluss entziehen, eigen sind. Infolgedessen lehnt das Unternehmen jede Verantwortung in dem Falle, dass der Zugang zu seiner Internetseite und den Seiten mit Text und Illustrationen, die mit dieser in Verbindung stehen, nicht möglich sein sollte, ab. Das Unternehmen kann nicht garantieren, dass die Webseite frei von elektronischen Viren ist, die sich seinem Einfluss entziehen. Bezüglich der materiellen Produkte, wie der Modeschmuck, verpflichtet sich das Unternehmen zur Benachrichtigung des Benutzers, wenn diese nicht mehr vorrätig sein sollten, und zur Rückerstattung demselben gegenüber, wenn eine Lieferung in einer angemessenen Frist unmöglich ist, oder auf einfache Anfrage des Benutzers an die folgende Adresse: [email protected]

ARTIKEL 8 - Fall von höherer Gewalt

Das Unternehmen lehnt jede Verantwortung für jeden beliebigen Verstoß gegen seine vertraglichen Verpflichtungen im Falle höherer Gewalt oder Zufälligkeit ab, einschließlich aber nicht ausschließlich im Falle von Krieg, Katastrophen, Bränden, internen oder externen Streiks, Ausfällen oder internen oder externen Defekten, und allgemein allen Ereignissen, die die gute Durchführung der Bestellungen nicht ermöglichen.

ARTIKEL 9 - Geistiges Eigentum

Der gesamte Inhalt der Webseiten (Bilder, Marken Logos, Kürzel, Software, Texte, Algorithmen) und alle von dem Unternehmen oder seinen Lieferanten gezeigten Informationen sind durch das Recht des geistigen Eigentums und das Markenrecht geschützt. Jede Vervielfältigung oder durch die Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums vorgesehene Benutzung muss zuvor von dem Unternehmen genehmigt werden. Jede nicht gestattete Nutzung des gesamten Inhalts der Webseite, oder Teilen davon, und der Rechte geistigen Eigentums kann strafrechtlich verfolgt werden.

ARTIKEL10 -Dauer

Die Anwendungsdauer der vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen ist, außer bei Änderung oder Entfernen durch das Unternehmen, unbegrenzt.

ARTIKEL 11 - Territorialität

Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen sind dem Recht des Landes unterworfen, in dem sich der Sitz der Gesellschaft befindet.

Anschrift

Oliforde Ltd
P.O. Box 86405
Al-Jazeera Al-Hamra
Ras AL Khaimah
UAE